Zu Beginn des Textes möchte ich sagen, dass ich im folgenden Artikel oft nur vom „Rap“ schreibe. Als Mensch, der seit Jahren selbst Rap hört weiß ich, dass viele verschiedene Arten von Rap existieren und es dort auch genug Künstler*innen gibt, die überhaupt nicht dem entsprechen, was ich im folgenden als „Rap“ bezeichne, dazu komme […]

Ich wollte nie Feministin sein. Früher hätte ich mich niemals als Feministin definiert. Nie, nie, niemals! Ich hatte eine Abneigung gegen dieses Wort, gegen diese Bewegung. Früher war Feminismus für mich bieder, verstaubt, eine Denkweise der Frustration. Feminismus war für mich unmittelbar mit Alice Schwarzer verbunden. Dachte ich an Feministinnen, so dachte ich an Frauen, […]